Fragen rund um die Reiseversicherung gestellt und von Usern beantwortet.

Es ist keine Anmeldung und keine Email-Adresse notwendig, stelle Deine Frage oder Dein Thema einfach in der passenden Kategorie.

Die Beiträge werden geprüft und schnellstmöglich freigeschaltet!

Incoming-Versicherung

Hier bekommen Sie Antworten auf Fragen zum Thema Auslandskrankenversicherung

Incoming-Versicherung

Beitragvon Heli » Mi 15. Aug 2012, 15:06

Wollte für eine Freundin aus Frankreich eine Reisekrankenversicherung abschließen, da Sie aus Frankreich kommt und hier in Deutschland für 6 Monate bleibt - eine sogenannte Incoming Versicherung.
Nun, ich hatte mich für die Allianz entschieden! Da gab es allerdings jetzt zwei Probleme:
1. Die Versicherung war nur zusammen mit einer Reisehaftpflichtversicherung buchbar und
2. Sie versichert nur für max. 93 Tage.

Ich habe keine Andere gute gefunden. Kann mir vielleicht jemand helfen?!

LG
Heli
 

Re: Incoming-Versicherung

Beitragvon Gert » Fr 17. Aug 2012, 13:13

Dann nimm die Versicherung doch einfach und buch sie nach 93 Tagen immer wieder neu. Diese Reisehaftpflichtversicherung kann ja auch nicht schaden ;)
Gert
 

Re: Incoming-Versicherung

Beitragvon Heli » Fr 17. Aug 2012, 13:17

Geht das denn wirklich, dass ich immer die gleiche Versicherung nach 3 Moanten neu abschließe?!
Heli
 

Re: Incoming-Versicherung

Beitragvon Gert » Fr 17. Aug 2012, 13:18

Klar geht das...mach ich auch immer.

Du musst dann einfach nur immer das Datum von Morgen als Buchungsdatum angeben...;)
Gert
 

Re: Incoming-Versicherung

Beitragvon Ingrid » Fr 17. Aug 2012, 13:25

Gert hat geschrieben:Klar geht das...mach ich auch immer.

Du musst dann einfach nur immer das Datum von Morgen als Buchungsdatum angeben...;)


Da muss ich euch beide leider enttäuschen. Du kannst keine Incoming-Versicherung abschließen, wenn die Person, beispielsweise schon 3 Monate in Deutschland ist. Um die Versicherung abschließen zu können, musst du das vor Reiseantritt machen oder am Tag gleich buchen, an den Sie angekommen ist!
Ingrid
 

Re: Incoming-Versicherung

Beitragvon Gert » Fr 17. Aug 2012, 13:27

Die Versicherung kann doch gar nicht checken, wann die Person in Deutschland angekommen ist. Man braucht sich darum also keine Gedanken machen.
Gert
 

Re: Incoming-Versicherung

Beitragvon Ingrid » Fr 17. Aug 2012, 13:28

Natürlich kann die Versicherung sicherstellen, dass die Person schon länger in Deutschland ist. Glaub mir, da haben die Versicherungen schon ihre Tricks!!
Ingrid
 

Re: Incoming-Versicherung

Beitragvon Torsten » Fr 17. Aug 2012, 13:57

So jetzt muss ich meinen Senf auch mal mit dazu geben:

1. @ Gert: Was du machst, ist strafbar und

2. (um wieder zurück zum Thema zu kommen) ich empfehle dir die Incoming-Versicherung der Travel Secure. Ich habe da schon mehrfach eine Versicherung für einen guten Freund aus Ungarn abgeschlossen. Die Versicherung kannst du bis zu 365 Tagen abschließen!
Torsten
 


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Reisekrankenversicherung



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron