Fragen rund um die Reiseversicherung gestellt und von Usern beantwortet.

Es ist keine Anmeldung und keine Email-Adresse notwendig, stelle Deine Frage oder Dein Thema einfach in der passenden Kategorie.

Die Beiträge werden geprüft und schnellstmöglich freigeschaltet!

Erkrankt im Urlaub - Was jetzt?

Hier bekommen Sie Antworten auf Fragen zum Thema Auslandskrankenversicherung

Erkrankt im Urlaub - Was jetzt?

Beitragvon Dave » Mi 20. Jun 2012, 09:13

Halli Hallo.
Ich fahre im Herbst für 2 Wochen nach Ägypten und habe mir natürlich eine Auslandskrankenversicherung geholt.
Aber was mach ich denn jetzt genau, wenn ich im Ausland krank werde?

LG
Dave
 

Re: Erkrankt im Urlaub - Was jetzt?

Beitragvon David » Mi 20. Jun 2012, 10:19

Hallo Dave,

wenn du im Urlaub krank wirst, musst du einfach, wenn du wieder zurück in DE bist, dei Rechnungsbeträge (original) der Versicherung schicken. Diese werden dann so schnell wie möglich bearbeitet!

LG
David
 

Re: Erkrankt im Urlaub - Was jetzt?

Beitragvon Dave » Mi 20. Jun 2012, 10:20

Alles klar. Und was ist wenn ich nach Hause muss, weil ich z.B. zu krank bin?
Dave
 

Re: Erkrankt im Urlaub - Was jetzt?

Beitragvon David » Mi 20. Jun 2012, 10:24

Um während des Urlaubs nach Hause zu könne und dein Restgeld wieder bekommst, benötigst du eine Reiseabbruchversicherung. Damit du dein Geld aber wieder bekommst, muss eine unerwartete Krankheit sein. Außerdem bist du bei einem Todesfall in der Familie (hoffentlich ist dies nicht der Fall) auch versichert!
Die genauen Bednigungen musst du aber bei den Versicheurngen nachfragen, da es bei jeder Versicherung anders ist!
David
 

Re: Erkrankt im Urlaub - Was jetzt?

Beitragvon Dave » Mi 20. Jun 2012, 10:25

Wenn ich den Urlaub vorzeitig abbreche, bekomme ich dann mein komplettes Geld wieder?
Dave
 

Re: Erkrankt im Urlaub - Was jetzt?

Beitragvon David » Mi 20. Jun 2012, 10:27

Wie gesagt, du bekommst das Restgeld wieder.
Und das sieht so aus: Sagen wir du fliegst für 2 Wochen in den Urlaub. In der ersten Urlaubshälfte (bei dir 7 Tage) bekommst du das komlpette Geld wieder. Hast du aber schon über die Hälfte des Urlaubs genutzt, wird der Tagesgeldbetrag vom "nicht angetretetenen Urlaub" ausgerechnet und die Summe bekommst du wieder!

LG
David
 

Re: Erkrankt im Urlaub - Was jetzt?

Beitragvon Dave » Mi 20. Jun 2012, 10:33

Wie genau läuft das denn ab, wenn ich die Reise vorzeitig abbreche - also mit der Versicherung????
Dave
 

Re: Erkrankt im Urlaub - Was jetzt?

Beitragvon David » Mi 20. Jun 2012, 10:39

Du schickst z.B. die Flugbescheinigung oder die Tickets zur Versicherung - wenn du wieder in DE bist - und die werden dann alles ausrechenen. Dafür benötigen Sie natürlich einen Beleg, von allen Kosten (Hotel, Flug, etc.).
Und du darfst nicht vergessen, dass du einen "Beweis" brauchst, warum du die Reise abbgebrochen hast!
David
 

Re: Erkrankt im Urlaub - Was jetzt?

Beitragvon Dave » Mi 20. Jun 2012, 10:40

Was für einen Beweis?
Und was ist wenn ich keinen habe?
Dave
 

Re: Erkrankt im Urlaub - Was jetzt?

Beitragvon David » Mi 20. Jun 2012, 10:42

Ein Beweis wäre zum Beispiel der Beleg vom Arzt, dass du nach Hause fahren solltest!

Wenn du keinen Nachweis hast, bekommst du dein Restgeld nicht wieder!
David
 

Re: Erkrankt im Urlaub - Was jetzt?

Beitragvon Dave » Mi 20. Jun 2012, 10:44

Kannst du mir eine Versicherung empfehlen?
Dave
 

Re: Erkrankt im Urlaub - Was jetzt?

Beitragvon David » Mi 20. Jun 2012, 10:46

Ich empfehle dir die Reiseabbruchversicherung der Travel Secure.
David
 

Re: Erkrankt im Urlaub - Was jetzt?

Beitragvon Dave » Mi 20. Jun 2012, 10:47

Gibt es irgendwas, was ich bei der Buchung berücktsichtigen sollte?
Dave
 

Re: Erkrankt im Urlaub - Was jetzt?

Beitragvon David » Mi 20. Jun 2012, 10:48

Du solltest berücksichtigen, dass du die Versicherung spätenstens 30 Tage vor dem Reiseantritt buchst!

Ach so, bevor ich es vergesse: Leider kannst du diese Versicherung nur in Kombi mit Reiserücktrittsversicherung abschließen!
David
 

Re: Erkrankt im Urlaub - Was jetzt?

Beitragvon Dave » Mi 20. Jun 2012, 10:49

Was ist denn genau eine Reiserücktrittsversicherung? Brauch ich die unbedingt?
Dave
 

Re: Erkrankt im Urlaub - Was jetzt?

Beitragvon David » Mi 20. Jun 2012, 10:52

Eine Reiserücktrittsversicherung ist an sich nicht schlecht, da du dich vor Stornokosten schützt, falls du die Reise nicht antreten kannst.
Außerdem ist es günstiger eine Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung zusammen abzuschließen, als bei einzelnt.
Also wenn du diese Versicherungen hast, kann der Urlaub kommen 8-)
David
 

Re: Erkrankt im Urlaub - Was jetzt?

Beitragvon Dave » Mi 20. Jun 2012, 10:53

Vielen, vielen dank! Du hast mir sehr weitergeholfen!
Dave
 


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Reisekrankenversicherung



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast