Fragen rund um die Reiseversicherung gestellt und von Usern beantwortet.

Es ist keine Anmeldung und keine Email-Adresse notwendig, stelle Deine Frage oder Dein Thema einfach in der passenden Kategorie.

Die Beiträge werden geprüft und schnellstmöglich freigeschaltet!

Selbstbehalt, außer bei ambulanten Behandlungen

Die Reiseabbruchversicherung ist eine sinnvolle Ergänzung zur Reiserücktrittsversicherung

Selbstbehalt, außer bei ambulanten Behandlungen

Beitragvon Terresa » Di 17. Jul 2012, 15:25

Wollte eine Reiseabbruchversicherung der HanseMerkur abschließen. Diese ist ohne Selbstbehalt. Jetzt habe ich gelesen, dass bei allen Ereignissen kein Selbstbehalt haben, außer ambulante Behandlungen (20% Selbstbehalt). Ambulante Behandlungen sind ja Arztbesuche, aber wenn ich in DE bleibe, habe ich dafür doch meine Krankenkasse oder?
Terresa
 

Re: Selbstbehalt, außer bei ambulanten Behandlungen

Beitragvon Gast » Di 17. Jul 2012, 15:25

Leider zählt in dem Punkt die Krankenkasse nicht. Wenn du die Reise abbrechen musst, bezahlt die Versicherung 80% und du musst 20% selber bezahlen.
Gast
 

Re: Selbstbehalt, außer bei ambulanten Behandlungen

Beitragvon Tanja » Di 17. Jul 2012, 15:27

Ist ein bisschen blöd geschrieben, aber die meinen das du selber zahlen musst, wenn du zum Arzt gehst!
Tanja
 


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Reiseabbruchversicherung



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron