Fragen rund um die Reiseversicherung gestellt und von Usern beantwortet.

Es ist keine Anmeldung und keine Email-Adresse notwendig, stelle Deine Frage oder Dein Thema einfach in der passenden Kategorie.

Die Beiträge werden geprüft und schnellstmöglich freigeschaltet!

Reiseabbruch bei Gruppe und Ferienhaus

Die Reiseabbruchversicherung ist eine sinnvolle Ergänzung zur Reiserücktrittsversicherung

Reiseabbruch bei Gruppe und Ferienhaus

Beitragvon Klaus » Mo 13. Okt 2014, 07:51

Guten Morgen,

ich hab gesehen, viele Reiserücktrittsversicherungen haben auch eine Reiseabbruchversicherung mit im Gepäck. Macht diese bei einer Ferienwohnung mit Eigenanreise eigentlich Sinn?

Was ertattet diese wenn einer Teil der Gruppe (3 Familien 12 Personen) wg. z. B. Krankheit die Heimreise antreten muss?

Danke.

der Klaus
Klaus
 

Re: Reiseabbruch bei Gruppe und Ferienhaus

Beitragvon Thommy » Di 14. Okt 2014, 09:17

Hallo Klaus,
die Reiseabbruchversicherung würde bei der Eigenanreise euch die nicht genutzte Zeit in der Ferienwohnung zurückbezahlen. Natürlich nur anteilig. Erst wird geguckt wann die Reise abgebrochen wurde und dann die nicht genutzte Zeit ausgerechnet und dann noch mal durch 12 und dann mal die Personen die die Reise abgebrochen haben.

kleines Beispiel: Die Ferienwohnung kostet für 7 Tage 1000,- und die Reise wird am 4. Tag von 3 Personen abgebrochen
Dann rechnet man erst mal den Preis der Ferienwohnung pro Nacht (142,86 €)
Das mal die Anzahl der Nächte die zurückbezahlt werden (142,86x3=428,57 €)
Das durch 12 und mal 3 ergibt dann einen Erstattungspreis von immerhin noch 107,14 €

Wenn das eh schon in der Versicherung dabei ist, dann lohnt sich das ja schon ;)
Thommy
 


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Reiseabbruchversicherung



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron