Seite 1 von 1

Falsches Geburtsdatum

BeitragVerfasst: Mi 30. Mai 2012, 07:29
von Melanie
Hallo Leute.
Ich habe gestern eine Au Pair Spezialversicherung der Hanse Merkur abgeschlossen und heute auf der Police gesehn, dass mein Geburstdatum falsch eingetragen wurde. Wie kann ich das ändern?

Hoffe auf schnelle Antwort

Melanie

Re: Falsches Geburtsdatum

BeitragVerfasst: Mi 30. Mai 2012, 07:31
von Dieter
Hallo Melanie,

dass das falsche Geburtsdatum eingetragen wurde, macht überhaupt nichts. Du musst einfach nur der Hanse Merkur eine Mail schreiben oder anrufen und dein richtiges Geburtsdatum durchgeben. Dann ist das alles schon geregelt :)

Freundliche Grüße
Dieter

Re: Falsches Geburtsdatum

BeitragVerfasst: Mi 30. Mai 2012, 07:33
von Melanie
Ich hatte es allerdings bei einer Versicherungsmakler Firma im Internet gemacht. Ist das trotzdem egal? Oder muss ich diesen Makler auch bescheid geben?

P.S. Danke für die schnelle Antwort

Re: Falsches Geburtsdatum

BeitragVerfasst: Mi 30. Mai 2012, 07:38
von Dieter
Nein, den Maklern musst du nicht bescheid geben!

Re: Falsches Geburtsdatum

BeitragVerfasst: Mi 30. Mai 2012, 07:40
von Manon
Hallo. Ich bin gerade auf dieses Forum gestoßen und hätte zu eurem Thema auch noch eine Frage:

1.Geht das über die Makler nicht schneller
und
2. Bekommt man einen neuen Versicherungsschein?

Liebe Grüße

Re: Falsches Geburtsdatum

BeitragVerfasst: Mi 30. Mai 2012, 07:43
von Dieter
Hallo Manon,

zu deinen Fragen:

1.Nein, über die Makler geht es leider nicht schneller. Diese müssten sich ja auch alles erst einmal aufschreiben und dann ebenfalls bei der Versicherung anrufen und die neue Daten durchgeben. Ist in dem Sinne doppelt gemoppelt!!

2.Eigentlich ist es so, dass du keinen neuen Versicherungsschein bekommst. Du kannst allerdings einen neuen beantragen!!

Ich hoffe ich konnte euch weiter helfen :)