Titelbild
REISERÜCKTRITTS-
VERSICHERUNG

Schützen Sie sich vor hohen Stornokosten und finden Sie hier den günstigsten Tarif der Reise-rücktrittsversicherung.

Geben Sie einfach Ihre Daten in den Vergleichsrechner ein und suchen Sie sich den passenden Versicherungsschutz aus.

 

Vergleichen und buchen Sie bereits ab 5 €

Personenauswahl
Anreise,-Abreisedatum
Gesamtreisepreis in €
zzgl. Reiseabbruchversicherung ?
JaNein
Leistungen vergleichen und hier direkt online abschließen
Jetzt buchen
Versicherte Ereignisse

Versicherungsschutz in der Reiserücktrittsversicherung der HanseMerkur besteht für versicherte Personen oder Risikopersonen bei:

unerwarteter und schwerer Erkrankung; Tod, schwere Unfallverletzung, Komplikationen einer bestehenden Schwangerschaft oder Feststellung einer Schwangerschaft nach Versicherungsbeginn; Bruch von Prothesen; Impfunverträglichkeit; Arbeitsplatzverlust mit anschließender Arbeitslosigkeit; erheblicher Schaden an Ihrem Eigentum infolge von Feuer, Wasserrohrbruch, Elementarereignissen oder strafbaren Handlungen Dritter (z. B. Einbruchdiebstahl)

Selbstbeteiligung

Keine Selbstbeteiligung bei allen versicherten Ereignissen mit Ausnahme von ambulant behandelten Erkrankungen. In diesem Fall beträgt die Selbstbeteiligung 20% des erstattungsfähigen Schadens, mindestens 25,- € je versicherte Person.

Max. Reisedauer

365 Tage: Reiserücktrittsversicherung ohne Reiseabbruchversicherung
93 Tage: Reiserücktrittsversicherung mit Reiseabbruchversicherung

Abschlussfrist

Bei Buchung der Reise, spätestens jedoch 30 Tage vor planmäßigem Reiseantritt.

Liegen zwischen Reisebuchung und Reiseantritt weniger als 30 Tage, muss der Versicherungsabschluss spätestens am 3. Werktag nach Reisebuchung erfolgen.

Höchstalter

ohne Altersbeschränkung

Max. Reisepreis

10.000 € pro Reise
bei Reisen über 10.000 € wenden Sie sich bitte telefonisch an uns unter 040 24424932

Definition Familie / Paar

Als Familie gelten maximal zwei Erwachsene und mindestens ein mitreisendes Kind (unabhängig vom Verwandtschaftsverhältnis) bis zur Vollendung des 21. Lebensjahres (21. Geburtstag)  insgesamt bis zu sieben Personen.

Die Hanse Merkur bietet keine gesonderten Paar-Tarife, hier werden zwei Einzelprämien berechnet.

Risikopersonen

versicherte Personen untereinander, die gemeinsam eine Reise gebucht und versichert haben

die Angehörigen einer versicherten Person, hierzu zählen Ehepartner oder Lebensgefährte einer eheähnlichen Lebensgemeinschaft, Kinder, Eltern, Adoptivkinder, Adoptiveltern, Pflegekinder, Pflegeeltern, Stiefkinder, Stiefeltern, Großeltern, Geschwister, Enkel, Schwiegereltern, Schwiegerkinder und Schwäger
 

diejenigen Personen, die nicht mitreisende minderjährige oder pflegebedürftige Angehörige einer versicherten Person betreuen. Tante, Onkel, Neffe und Nichte, sofern das versicherte Ereignis Tod eingetreten ist.
 

Haben mehr als fünf Personen (bei Familienprämien mehr als zwei Familien) gemeinsam eine Reise gebucht und versichert, gelten nur die jeweiligen Angehörigen der versicherten Person und deren Betreuungspersonen als Risikopersonen, nicht mehr die versicherten Personen untereinander.

Versicherungsbedingungen PDF Download

Die neuesten Beiträge in unserem Forum

Hallo Ihr, ich habe mit meiner Frau und meinen Kindern eine Ferienwohnung auf Fehmarn gebucht und möchte jetzt noch eine Reiserücktrittsversicherung...
Letzter Beitrag von:
Danilo
Di 15. Apr 2014, 10:24
Hi zusammen, ich habe bei der Allianz Global Assistance im Oktober 2013 eine Jahrespolice für eine Reiserücktrittskostenversicherung inkl....
Letzter Beitrag von:
Moderator
Do 3. Apr 2014, 13:16
Hallo zusammen! hiermit habe ich die Frage, wenn ich eine Reisrücktrittsversicherung ohne SB abschließe, ob ich im Krankheitsfall dann auch die 20 % SB...
Letzter Beitrag von:
West
Mo 3. Mär 2014, 09:35

Reiserücktrittsversicherung - Testsieger ab 5,- € jetzt online buchen

Eine günstige Reiserücktrittsversicherung abschließen und Ihre Urlaubskasse schützen

Es ist ein klassischer Fall, der leider jedes Jahr Tausende Menschen trifft: die lang ersehnte Reise mit der Familie ist gebucht, alle Vorkehrungen sind getroffen und die Vorfreude ist groß. Doch dann passiert das, was Eltern von kleinen Kindern nur allzu gut kennen. Das Kind, welches gestern noch fit mit den anderen Kindern spielte, liegt heute mit hohem Fieber im Bett und an die für morgen geplante Reise ist nicht zu denken. Glück im Unglück haben dann die, die bei der Planung der Reise auch an den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung gedacht hat. Diese ersetzt Ihnen zwar nicht den Urlaub, aber zumindest die Stornokosten, die bei einer derart kurzfristigen Stornierung bis zu 90% des Reisepreises betragen können.

Was genau ist im Schadensfall zu tun?

Ist bei Ihnen ein Schadensfall eingetreten und Sie sind nicht sicher, ob Sie die Reise antreten können, sollten Sie umgehend bei Ihrem Reiseversicherer nachfragen. Für den Krankheitsfall bietet dieser einen medizinischen Beratungsservice, der mit Ihnen bespricht, ob die Reise tatsächlich sofort storniert werden muss oder ob Sie noch abwarten können. Ist ein Reiserücktritt unumgänglich, ist es Ihre Pflicht, die gebuchte Reise unverzüglich zu stornieren, um die Kosten möglichst gering zu halten. Sie bekommen dann vom Veranstalter eine Stornorechnung, welche Sie zusammen mit der Buchungsbestätigung, dem Versicherungsnachweis und einem Beleg über den Grund des Rücktritts, z.B. ein ärztliches Attest, an Ihren Versicherer weiterleiten. Diese erstattet Ihnen die vollen Stornokosten sofern Sie einen Tarif ohne Selbstbeteiligung gewählt haben. Tarife mit einer Selbstbeteiligung sehen meist einen Eigenanteil von 20% der entstehenden Kosten vor.

Wann zahlt die Versicherung und wann zahlt sie nicht?

Vielen ist nicht klar, welche Gründe akzeptiert werden und unter welchen Bedingungen man die Kosten erstattet bekommt. Die häufigsten Gründe sind eine unerwartet schwere Erkrankung, eine schwere Unfallverletzung oder ein Todesfall in der Familie. Aber auch andere Fälle wie ein Schaden am Eigentum, die Einreichung einer Scheidungsklage oder eine unerwartete betriebsbedingte Kündigung zählen zu den versicherten Risiken. Haben Sie aber zum Beispiel verschlafen und deshalb den Flieger verpasst oder Sie bekommen kurzfristig keinen Urlaub vom Arbeitgeber, haben Sie trotz abgeschlossener Reiserücktrittversicherung schlechte Karten. Bitte lesen Sie sich vor Abschluss die Bedingungen genau durch, denn nicht jeder Anbieter sichert dieselben Risiken ab.

Die oben genannten Gründe gelten übrigens auch, wenn Sie Ihre Urlaubsreise vorzeitig abbrechen müssen. Hierzu benötigen Sie zusätzlich eine Reiseabbruchversicherung, welche Sie bei uns günstig in Kombination mit einer Reiserücktrittsversicherung oder auch separat abschließen können.

Bis wann kann ich mich versichern?

Sie sollten am besten gleich bei der Reisebuchung an den passenden Reiseschutz denken, da Sie ab diesem Tag auch schon gegen unvorhergesehene Risiken abgesichert sind und Sie so auch garantiert nicht die Abschlussfrist verpassen. Spätestens 30 Tage vor Reiseantritt muss man die Reiserücktrittsversicherung abschließen. Ausnahmen gelten bei Last-Minute Reisen, denn hier kann der Reiseschutz auch am Buchungstag oder Folgetag abgeschlossen werden.

Vergleich der besten Reiserücktrittsversicherungen 

Als unabhängiger Versicherungsmakler sind wir an keine bestimmte Versicherungsgesellschaft gebunden. Von daher sehen wir es als unsere Aufgabe, Ihnen immer das für Sie beste Angebot mit einem guten Preis-/Leistungsverhältnis anzubieten. Mit Hilfe unserer Vergleichsrechner können Sie bei uns die vier wichtigsten Anbieter von Reiseversicherungen, TravelSecure, Hanse Merkur, Allianz und ERV, miteinander vergleichen und Sie finden so den optimalen Reiseschutz. Der Reiserücktrittsversicherung Vergleich lohnt sich - sparen Sie nicht nur Zeit, sondern auch Geld!

So funktioniert unser Rechner zum Reiserücktrittsversicherung-Vergleich

1. Geben Sie unter Personenauswahl an, ob Sie eine Einzelperson, ein Paar oder eine Familie versichern möchten. Bitte beachten Sie dabei die genaue Definition von "Paar" und "Familie". Diese finden Sie in der Leistungsübersicht der einzelnen Anbieter unterhalb des Vergleichsrechners. Als Familie gelten meist nur zwei Erwachsene mit mindestens einem mitreisendem Kind

2. Geben Sie nun das genaue Anreise- und Abreisedatum Ihrer Reise ein.

3. Im Feld "Gesamtreisepreis in €" tragen Sie bitte die Summe aller Kosten für alle zu versichernden Personen ein. Haben Sie eine Reise aus verschiedenen Bausteinen gebucht (z.B. Flug und Hotel separat), können Sie auch diese Einzelkosten zu einem Gesamtreisepreis addieren.

4. Da die Reiserücktrittsversicherung nicht mehr wirksam ist, sobald Sie die Reise angetreten haben, können Sie eine Reiseabbruchversicherung günstig hinzu buchen. Wählen Sie "Ja" wenn Sie auch Angebote mit Reiseabbruchversicherung vergleichen möchten.

5. Klicken Sie nun auf "vergleichen" und Sie erhalten eine, nach dem Preis sortierte Übersicht der verschiedenen Versicherer mit Tarifbeschreibung und einem Link zu den Versicherungsbedingungen. Unter dem Punkt "Leistungsübersicht" finden Sie detaillierte Informationen z.B. zur Selbstbeteiligung und den versicherten Gründen.

6. Haben Sie sich für einen Tarif entschieden, gelangen Sie über den Button "Jetzt buchen" in die Buchungsmaske der jeweiligen Versicherung und können diese direkt online abschließen.

Sollten Sie weitere Fragen zu bestimmten Tarife oder Bedingungen haben, oder benötigen Sie Hilfe beim Vergleich oder bei der Buchung Ihrer Reiserücktrittsversicherung, können Sie sich gerne auch telefonisch an uns wenden. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Reiserücktrittsversicherung im Vergleich: Den Testsieger der Stiftung Warentest finden Sie bei uns!

Die Zeitschrift Finanztest hat in Ihrer aktuellen Ausgabe 02/2014 fast 100 Tarife unter die Lupe genommen. Die Reiserücktrittsversicherungen der TravelSecure (Tarif Topschutz) wurde mit der Bestnote 1,0 erneut als Testsieger bewertet. Diesen finden Sie natürlich auch bei uns! Buchen Sie jetzt Ihre Reiserücktrittsversicherung beim Testsieger der Stiftung Warentest und genießen Sie Ihren Urlaub sicher und sorgenfrei.

Unser Tipp: Für Vielreisende empfehlen wir den Abschluss einer Jahresreiserücktrittsversicherung. Mit dieser ist jede Ihrer Reisen innerhalb von 12 Monaten abgesichert.
Sie brauchen eine weitere günstige Reiseversicherung? Auf unseren Seiten finden Sie alle Arten von Reiseversicherungen.